Rechtsgebiete

Impressum   
Datenschutzerklärung   

Erbrecht

Dem Erbrecht kommt schon deshalb, weil es letztlich Auswirkungen auf jeden Menschen hat – sei es als Erbe oder Erblasser – eine enorme Bedeutung zu. Die Einsicht, auf die Vermögensnachfolge selbst gestaltend einzuwirken, hat sich aber vor allem im Hinblick auf das in den letzten 20 Jahren erheblich gestiegene Privatvermögen der Deutschen sowie den Generationenwechsel in den mittelständischen Unternehmen verstärkt. Unterbleiben hingegen die mitunter als lästig oder noch nicht als dringend genug empfundenen Vorsorgemaßnahmen (einschließlich deren Anpassung an etwa geänderte Verhältnisse), wird es in vielen Erbfällen zu Konstellationen kommen, die der Erblasser unter allen Umständen vermeiden wollte und die in der Folge Familien- und Unternehmensverhältnisse stark belasten – nicht selten sogar zerstören.

Ich bin auf diesem Gebiet seit vielen Jahren intensiv – auch als einer der Schwerpunkte meiner Arbeit als Notar – tätig. Das gilt sowohl für die vorsorgende Nachlassplanung im privaten wie im unternehmerischen Bereich, die Beratung nach dem Erbfall als auch für die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen vor den Gerichten. Dabei weiß ich aus langjähriger Erfahrung, dass meine Mandanten nicht nur eine qualifizierte juristische Betreuung unter Einbeziehung der zahlreichen Querverbindungen beispielsweise zum Handels- und Gesellschaftsrecht sowie zum Familien- und Sozialrecht erwarten, sondern ebenso betriebswirtschaftliche und vor allem steuerliche Aspekte mitberücksichtigt wissen wollen. Ich kann sicherlich keine steuerliche Beratung ersetzen, gebe aber auch hierzu erste Hinweise, um das Gespräch mit dem Steuerberater zu erleichtern. Im Bedarfsfalle greife ich auf die fachliche Hilfe meiner Kooperationspartner zurück.

Im einzelnen bin ich insbesondere in folgenden Bereichen tätig: