e. Fälligkeit

Sind die grundsätzlichen Entstehungsvoraussetzungen gemäß § 87 a Abs. 1 bis 3 HGB                     
erfüllt, wird der unbedingte Provisionsanspruch am letzten Tag des Monats fällig, in dem 
nach § 87 c Abs. 1 HGB hierüber abzurechnen ist (§ 87 a Abs. 4 HGB; vgl. zur Abrechnung 
gemäß § 87 c unten unter Ziff. 6. a.). D. h., entweder Ende des auf die Entstehung folgenden 
Monats (gesetzlicher Regelfall) oder Ende des dritten Monats nach Ablauf des Monats der 
Entstehung.

Klicken Sie hier um zur ganzen Seite zu wechseln!